Ich hasse meine tochter 14. Ich hasse seine Tochter

Kein Tag ohne Terror von meiner 14 Jährigen Tochter

Ich hasse meine tochter 14

Denn niemand kann es mehr rückgängig machen, was passiert ist. Am liebsten würde ich das alles vergessen und noch einmal ganz von vorne anfangen. Eine, die von mir bedingungslose Liebe erwartete — sie aber mir selber nicht gab. Sorry, dafür habe ich null Verständnis. Das ist mir auch vor einigen Jahren passiert, weil man es gut machen will, ich mußte schmunzeln bei Deinen Zeilen, finde heraus, ob es so weiterhin für Dich tragbar ist oder Du ihn langsam mal an seine Betreuungsrechte und -pflichten gewöhnst.

Next

Meine erwachsene Tochter schikaniert mich seit Jahren (Erziehung, Schuldgefühle, erwachsene Kinder)

Ich hasse meine tochter 14

So bin ich auch auf diese Seite gestoßen. Meine Tochter ist heute 21 und relativ weit weg gezogen. Mitarbeit im Haushalt Fehlanzeige, um ihre Meerschweinchen kümmert sie sich schon lange nicht mehr, wenn sie duschen gehen soll gibts Geschrei. Das Verhalten der Tochter hast Du gut beobachtet bei dem Ankuscheln und Dich dabei taxieren. Dennoch zahlen wir weiterhin 310 jeden Monat. An dem Tnd sie sagte neiag bittete ic h sie die sache mit dem kerl zu beenden und sie sagte nein sie könne und wolle es nicht ich solle still schweigend alles akzeptieren. Sei für sie da, wenn sie dich braucht, unterstzütze sie in dem, was sie macht.

Next

Ich hasse mein Kind?

Ich hasse meine tochter 14

Nicht einmal die sind in der Lage, das zu begreifen. Sie wissen nicht, was Sie selber dazu beitragen können, dass es wieder besser wird zwischen Ihnen? Wie sollst du es ändern wenn du durch die blume schreibst da könnte ich gleich über ne brücke springen? Ich habe mich leider viel zu oft von meinen Eltern dominieren lassen, auch was einige Entscheidungen anbelangt, z. Ich bin 26 und habe noch keine Kinder. Endlich kann ich kochen, was ich will, und es gibt keine Diskussionen mehr. Mit 30 wird Sie dir dankbar sein. Wir gehen in die Hasenheide und lassen uns von den Türken ansprechen, die schon total bekifft drauf sind. Komplett verzweifelt bekam ich Suizidgedanken und der Hass entwickelte sich.

Next

Das Tagebuch meiner 14

Ich hasse meine tochter 14

Und ich bin auch froh, dass ich keinen Kontakt mehr zu meiner Mutter habe, auch wenn sie mir leid tut, weil ich glaube, dass sie ein ein anderer Mensch wäre, wenn sie psychologisch behandelt werden würde. In der Biologie wird gerade die «Ernährungslehre» durchgenommen. Wenn ich heimkomme bin ich dann schon genervt wenn ich sie nur sehe. Was vielleicht helfen könnte ist, dass du erschreckend offen mit ihr redest. Wünsch dir alles gute und ganz viel kraft! Was sagt er denn, wenn du ihn damit konfrontierst??? Wer hat ähnliches erlebt und kann mir Tipps geben, wie ich mit diesen Gefühlen fertig werde oder was ich tun kann. Wurde gefragt, warum ich denn keine Therapie mache. Und ich weiß, bloß wegen meiner Mutter habe ich so ein verschrobenes Selbstbild.

Next

Meine Tochter ist so anders und komisch

Ich hasse meine tochter 14

Ihr Freund und auch ihr Vater wollten, dass sie das Kind abtreibt. Mutter: Du hast dich ja trotzdem gut entwickelt! Aber so tun als sei Alles Friede, Freude, Eierkuchen und jede Anfrage von Jugendlichen in der Richtung nur der Pubertät geschuldet. Vielleicht hat sie eben nicht alles, was sie braucht. Lea muss auf die Waage. Wie ich erst später erfahre, machen sich auch ihre Klassenkameraden Sorgen, versuchen mit Lea zu sprechen, auf sie einzuwirken. Alles alles Gute für Dich Mieze Hallo alle Miteinander,es ist schön, hier diese Thema gefunden zu haben.

Next

Hilfe

Ich hasse meine tochter 14

Meine mutter hatte ihre freundinnen wieder zu besuch und ich musste lächeln. Aber nein, das kann ich alles nicht. Lea unterschreibt einen Vertrag, in welchem sie sich bereit erklärt, eine vorgeschriebene wöchentliche Gewichtszunahme anzustreben. Tochter: Wie soll ich das wissen, wenn du mir nicht davon erzählst? Schaue ich aber im Netz nach so scheint mir die Hamburger Statistik zumindest geschönt wenn sie überhaupt stimmen kann. Meine Mutter hat mich oft genug wissen lassen, dass sie mich hasst, und das ist das schlimmste Gefühl meiner Kindheit. .

Next